Textversion
Aktuell Rathaus-Online Gemeinde Einrichtungen Kultur und Tourismus Wirtschaft
Startseite

Startseite


Aktuell Rathaus-Online Gemeinde Einrichtungen Kultur und Tourismus Wirtschaft

Anregungen / Kritik So finden Sie uns Sitemap Kontakt Impressum Elektronischer Datenaustausch Datenschutz

Kontakt

Anschrift:

66459 Kirkel (im Ortsteil Limbach), Hauptstraße 10
Telefon: (06841) 80 98-0
Telefax: (06841) 80 98-10
Internet: http://www.kirkel.de, http://www.kirkel.eu
e-Mail: gemeinde(at)kirkel.de

e-Mails an die Gemeinde:

Wichtiges zum Elektronischen Datenaustausch mit der Gemeinde.

Die Gemeinde Kirkel möchte den bisherigen informativen e-mail-Verkehr mit Bürgerinnen und Bürgern sowie mit Unternehmen uneingeschränkt aufrecht erhalten.

Aus technischen und organisatorischen Gründen kann die Gemeinde Kirkel zur Zeit jedoch noch keine verschlüsselten und / oder signierte Mails entschlüsseln und auf Echtheit und Unverfälschtheit prüfen. Wir werden an dieser Stelle darüber informieren, sobald verschlüsselte
und / oder signierte e-mails verarbeitet werden können.

In der Konsequenz gelten folgende Regelungen:

Senden Sie eine verschlüsselte e-mail an die Kommune, werden Sie – sofern der Absender erkennbar – darüber informiert, dass Ihre e-mail nicht bearbeitet wird. In jedem Fall gilt, dass Sie auf diesem Wege nicht mit der Gemeindeverwaltung kommunizieren können.

Senden Sie eine signierte Nachricht oder ein signiertes Dokument, die nicht verschlüsselt sind, an die Kommune, werden diese wie eine nicht signierte Nachricht bzw. ein nicht signiertes Dokument behandelt. Sie werden seitens des Empfängers über die damit verbundenen Konsequenzen informiert.

Bei der Abgabe rechtsverbindlicher Willenserklärungen, die nach geltendem Recht der Schriftform bedürfen, verwenden Sie bitte bis auf weiteres keine elektronischen Übertragungsformen.

Sind eine Nachricht oder ein Dokument nicht verarbeitbar, z.B. wegen technischer Probleme oder bei Befall mit Computerviren, so gelten sie als nicht lesbar. Soweit möglich, werden Sie seitens des Empfängers über die damit verbundenen Konsequenzen informiert.

Bitte senden Sie bis auf weiteres vertrauliche und datenschutzrechtlich relevante Informationen auf postalischem Weg an die Verwaltung.

Möchten Sie Nachrichten mit Dateianhängen an die Verwaltung versenden, so beachten Sie bitte, dass die Verwaltung nicht alle auf dem Markt gängigen Dateiformate und Anwendungen unterstützen kann.

Folgende Dateiformate können verarbeitet werden:

Verwenden Sie abweichende Dateiformate, so kann das Dokument nicht bearbeitet werden. Sie werden seitens des Empfängers über die damit verbundenen Konsequenzen informiert.

Diese Hinweise gelten nur für die Kommunikation mit der Gemeindeverwaltung Kirkel; sie gelten nicht für Verweise auf Angebote von Dritten.

 


Letzte Änderung am Donnerstag, 20. Juli 2017 um 21:35:29 Uhr durch H.Reviol

Druckbare Version



(C) 2000 - 2017 Gemeinde Kirkel, Hauptstraße 10, 66459 Kirkel